DEUTSCH

Am Wallgraben 9
42799 Leichlingen

+49 2175 2042   (Notruf: 112)
presse@feuerwehr-leichlingen.de

Herzlich willkommen auf den Seiten des Löschzuges III (Metzholz) der Freiwilligen Feuerwehr Leichlingen.


Die Ortschaft Metzholz liegt recht zentral im Leichlinger Stadtgebiet, daher unterstützen wir nicht selten alle anderen Einheiten unserer Feuerwehr. Als Besonderheit ist unsere "Wühlmaus" bekannt: Ein geländegängiges Quad, womit wir selbst die Wälder und engen Wege gut befahren können.

Der 1925 in Metzholz gegründete Löschzug zog später in die Ortschaft Friedrichshöhe. Das dortige Feuerwehrgerätehaus an der Adresse "Freienhalle 1" wurde 1971 erbaut und 1986 erstmals erweitert. Aufgrund der gestiegenen Anforderungen wie größeren Fahrzeugen und gestiegener Personalstärke wurde im Jahr 2008 erneut ein Anbau in Betrieb genommen. Im Erweiterungsbau ist nun Platz für vier Feuerwehrfahrzeuge, eine Werkstatt, ein Büro, einen großen und zeitgemäßen Schulungsraum, sowie Sozialräume für 40 Feuerwehrmänner und -frauen.

 

 

Bitte beachten Sie den Menüpunkt "Aktuelles" oben rechts in der Navigationsleiste. Dort finden Sie stets wissenswerte Informationen.

 

Daten und Fakten:

Stadtteil: Metzholz
zugehörige Ortschaften: Junkersholz, Stöcken, Diepental, Bremersheide, Friedrichshöhe / Freienhalle, Metzholz, Weltersbach, Oberbüscherhof, Claasholz, Paulinenhof, Unterbüscherhof, Neuwinkel.
Kommune: Stadt Leichlingen
Kreis: Rheinisch Bergischer Kreis (RBK)
Regierungsbezirk: Köln
Bundesland: Nordrhein Westfalen (NRW)
Einwohnerzahl: n.N.
Postleitzahl(en):
 

42799 Leichlingen
(bis 1993: 5653 Leichlingen 2)

Vorwahl(en) aktuell:
 

02174 (Vermittlungsstelle Burscheid)
02175 (Vermittlungsstelle Leichlingen)

Höhe über n.N.: 181 m
Fläche: n.N.

 

© mTec Solutions | Business IT

Impressum , Kontakt