DEUTSCH

Am Wallgraben 9
42799 Leichlingen

+49 2175 2042   (Notruf: 112)
presse@feuerwehr-leichlingen.de

Verhalten nach einem Unwetter

  • Achtung! Wenn durch Überflutung, z. B. im Keller, Heizöl oder andere gefährliche Substanzen freigesetzt worden sind, rufen Sie die Feuerwehr an. Vorsicht beim Betreten überfluteter Keller, es besteht die Gefahr eines Stromschlags.
  • Ist jemand verletzt, leisten Sie Erste Hilfe und rufen Sie gegebenenfalls den Rettungsdienst.
  • Wenn das Gebäude stark beschädigt ist, bleiben Sie draußen und betreten Sie es erst wieder, wenn es von Mitarbeitern einer Fachfirma freigegeben wurde.
  • Wenn das Dach stark beschädigt ist, bleiben Sie vom Haus ausreichend weit entfernt. Rufen Sie die den Notruf an.

 

Die Feuerwehr Leichlingen ist jederzeit für Sie erreichbar:

Notruf 112

© mTec Solutions | Business IT

Impressum , Kontakt